?> Reisen Türkei - Familienurlaub Antalya, Bodrum, Istanbul

Reisen buchen

Beratung 0991 / 374119 9333
Mo-Fr 8.00-23.00 Uhr
und Sa, So 8.00-21.00 Uhr

Reisen Türkei – Familienurlaub Antalya, Bodrum, Istanbul

Die Türkei ist ein einzigartiges Land. Ein kleiner Teil im Osten des Landes befindet sich auf dem europäischen Kontinent, während der größte Teil geografisch zu Asien gehört. Genauso vielfältig wie das Land sind auch die Sprachen die dort gesprochen werden. Die Amtssprache ist Türkisch, einzelne Volksgruppen sprechen aber auch Arabisch, Griechisch, Armenisch oder Kurdisch.
In einem Türkeiurlaub gibt es viel zu entdecken. Am besten gelangt man mit dem Flugzeug an sein Reiseziel. Größere Touristen-Flughäfen gibt es in Istanbul, Antalya, Ankara, Izmir, Bodrum und Dalaman. Reisende aus Deutschland benötigen für die Türkei kein Visum. Die beliebtesten Urlaubsgebiete sind die Türkischen Riviera, die Türkische Ägäis oder das Schwarze Meer im Norden des Landes. Die meisten Türkei Urlauber nutzen den Aufenthalt um sich an den schönen Stränden zu entspannen. Beliebte Freizeitaktivitäten wie Rafting oder Segeln werden in vielen Urlaubsorten angeboten. Aber auch im Winter ist die Türkei eine Reise wert, zahlreiche Ski-Zentren unter anderem das älteste Skigebiet der Türkei am 2543 Meter hohen Berg Uludag 180 Kilometer südlich von Istambul, locken alljährlich zahlreiche Besucher. Das Skigebiet liegt in der Nähe der Kurstadt Bursa, die sich durch ihre Thermalwasserquellen schon in der Antike großer Beliebtheit erfreute.
Aber auch zahlreiche Kulturdenkmäler gibt es in der Türkei zu entdecken, die berühmtesten Sehenswürdigkeiten sind die antike Stadt Troja, das Topkapi Palace Museum in Istanbul, das Ayasofya Museum oder der Berg Nemrut, eine der höchsten Erhebungen des nördlichen Mesopotamiens.
Bekannt ist die Türkei auch durch seine Küche. Die meisten Gerichte enthalten Fleisch, besonders vom Lamm, welches ein Grundnahrungsmittel in der Türkei ist. Prägnant sind die zahlreichen Gewürze die in fast allen Speisen Anwendung finden. In aller Welt bekannt, ist natürlich auch der „Türkische Kaffe“, den man unbedingt einmal probieten sollte.

Das Amphitheater von Side in der Türkei.
Foto: Helga Ewert, www.pixelio.de